Radtreff Biberach gesellig

 

Gruppe 1 „Gesellig“

Gruppenleiter : Ute & Silvia & Fredo & Lollo

Ausfahrten: Streckenlänge ca. 35 - 45 km bei einem Tempo von ca. 21 - 24 km/h

Ziel der Gruppe Gesellig soll sein, die ersten Erfahrungen mit dem Rennrad oder Speedbike in der Gruppe zu machen und nach und nach die Kondition so zu verbessern.

Auch die Sicherheit mit dem Umgang mit dem Rennrad und das Fahren in der Gruppe wird bei regelmäßigem Besuch gesteigert und verbessert. Das wichtigste aber in der Gruppe Gesellig sollte sein, ohne Druck und mit viel Spaß Rennrad in der Gruppe zu fahren, bei dem auch ein kurzer Stopp zum Kaffee trinken oder Eisessen nicht fehlen darf. 

 

Radtreff Biberach aktiv

 

Gruppe 2 „Aktiv“

Gruppenleiter : Ingo & Jörg & Jochen

Ausfahrten: Streckenlänge ca. 40 - 60 km bei einem Tempo von ca. 24 - 26 km/h

Ziel der Gruppe Aktiv soll sein, im mittleren Geschwindigkeitsbereich unter Kontrolle der eigenen persönlichen Pulswerte zu fahren. Damit wird sowohl die persönliche Kondition verbessert, sowie bei einer regelmäßigen Teilnahme auch die Sicherheit beim Fahren in der Gruppe verbessert.

Im Verlauf der Saison wird dann langsam das Tempo und das Streckenprofil gesteigert, sodass man bei den möglichen Saisonhöhepunkten, wie bei unseren Tages/Mehrtagesfahrten oder an einem der zahlreichen Radmarathon's eine gute Figur macht.

 

Radtreff Biberach sportlich

 

Gruppe 3 „Sportlich“

Gruppenleiter : Steff & Sandra & Fred & Karl

Ausfahrten: Streckenlänge ca. 45 - 65 km bei einem Tempo von ca. 26 - 28 km/h

Ziel der Gruppe Sportlich soll sein, zwar sportlich schnell zu fahren, jedoch so dass man sich nicht überfordert oder gar andere Teilnehmer in der Gruppe gefährdet.

Die Radtreffausfahrt soll kein Rennen sein und man sollte sich noch locker unterhalten können und auch die tolle oberschwäbische Landschaft genießen können.

Bei regelmäßigem Besuch wird dann das Tempo und das Streckenprofil langsam gesteigert, sodass die Teilnehmer dann problemlos an Radmarathons oder Mehrtagesausfahrten teilnehmen können und dort auch ihre erarbeitete Leistung abrufen können.

Auch eine Teilnahme an dem wohl härtesten Hobbyradrennen "Schwalbe Tour Transalp" im Team Radtreff-Biberach ist dann kein unmögliches Ziel mehr.

 

Radtreff Biberach sportlich

 

Gruppe 3 „Sportlich plus“

Gruppenleiter : Chris & Michael & Steffen & Tobi

Ausfahrten: Streckenlänge ca. 50 - 80 km bei einem Tempo von 28 + km/h

Diese neue Gruppe Sportlich plus soll keine Rennmannschaft sein, jedoch ist ein sportliches schnelles Fahren unter Berücksichtigung der eigenen und fremden Sicherheit angesagt. Zum sportlich schnellen fahren gehört auch der ständiger Führungswechsel, sodass alle Gruppenmitglieder an dem Tempo mitarbeiten. Tempo und die Wechsel sollten jedoch so gewählt werden, dass man sich nicht überfordert oder gar andere Teilnehmer in der Gruppe gefährdet.

Wie in der Gruppe Sportlich gilt auch bei Sportlich plus, dass die Radtreffausfahrt kein Rennen sein sollte und man sollte sich trotz höherer Geschwindigleit noch unterhalten kann und ab und an auch die tolle oberschwäbische Landschaft genießen darf.